Kategorien &
Plattformen

Weihnachtsbuchausstellung

Weihnachtsbuchausstellung
Weihnachtsbuchausstellung

Weihnachtsbuchausstellung

Am 25.11.2018 präsentieren wir im Rahmen der Weihnachtsbuchausstellung von 09:30 bis 17:00 Uhr im Pfarrer-Herlth-Haus ein buntes Programm rund ums Buch und Lesen. 

Zunächst ist da unser persönliches Best-of der Neuerscheinungen von der Frankfurter Buchmesse. Vielfältige Anregungen zum Selberlesen oder zum Verschenken warten auf Sie. Selbstverständlich können sie bei uns jedes im Buchhandel erhältliche Buch bestellen. Mit jeder Bestellung unterstützen Sie unsere Bücherei, damit wir ihnen ein vielfältiges und aktuelles Medienangebot unterbreiten können.

Brechen im ersten Weltkrieg - 100 Jahre danach

Ab 10:00 Uhr zeigt der Arbeitskreis Historisches Brechen seine Ausstellung: 100 Jahre danach: Brechen im I. Weltkrieg im Pfarrer-Herlth-Haus. Anhand vieler Bilder und Dokumente wird sichtbar, dass der erste Weltkrieg auch in unserem Dorf deutlich Spuren hinterlassen hat.

Herbstbasar der Frauengemeinschaft

Zeitgleich ab 10:00 Uhr präsentiert die Frauengemeinschaft Niederbrechen ihren Herbstbasar im Pfarrer-Herlth-Haus. Eine Auswahl selbstgemachter Leckereien von Likören bis zu Weihnachtsplätzchen erwarten sie dort, ebenso vielerlei Handarbeiten und Gebasteltes. Hier finden sich tolle Geschenkideen, aber auch Sachen, um sich selbst mal zu verwöhnen.

Cafeteria

Von 14.00 bis 17.00 Uhr lädt die Cafeteria im Pfarrer-Herlth-Haus alljährlich zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee und Kuchen ein.

Bilderbuchkino

Das Bilderbuchkino unterhält die Kinder am Nachmittag, so dass die Eltern entspannt die anderen Angebote genießen können:

Um 15:00 Uhr wird in der Bücherei das Bilderbuchkino „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ und

um 15:30 Uhr das Bilderbuchkino „Die kleine Hexe – Ausflug nach Abraxas“ gezeigt.

Abendliche Autorenlesung mit Andrea Habeney

Den krönenden Abschluss der Weihnachtsbuchausstellung bildet die abendliche Autorenlesung der Frankfurter Krimiautorin Andrea Habeney mit musikalischer Begleitung durch Manfred Wolf ab 17:00 Uhr in den Räumen der Bücherei Niederbrechen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.